6. Projektleitertreffen ENERGIEWENDEBAUEN

13.05.2019
  6. Projektleitertreffen ENERGIEWENDEBAUEN Urheberrecht: EBC

Vom 6. bis 7. Mai trafen sich 100 Projektleiter und Projektleiterrinnen aus dem Forschungsbereich ENERGIEWENDEBAUEN, um sich über aktuelle Trends und Projekterfahrungen auszutauschen. Veranstaltungsort des Treffens war das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) und stand unter dem Motto „cross-sektorale Campus-Konzepte für die Wärmewende“.

Organisiert wird das halbjährlich stattfindende Event von der Wissenschaftlichen Begleitforschung und dem Projektträger Jülich. Neben aktuellen Projektberichten und interaktiven Workshops wurde den Teilnehmenden dieses Mal wahlweise eine Führung durch die Urania Potsdam, durch den Wissenschaftspark „Albert Einstein“ in Potsdam oder durch den Neubau des PIKs angeboten.