Person

Florian Stinner

M. Sc.
Florian Stinner
Lehrstuhl für Gebäude- und Raumklimatechnik

Adresse

Gebäude: E.ON ERC, Geb.Nr. 4120

Raum: 20.05

Mathieustraße 10

52074 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 49623
Fax: +49 241 80 49769
 

Informationen

Arbeitsgebiet

Florian Stinner arbeitet im Team der Gebäudeautomation auf dem Gebiet der Regelstrategien in Gebäuden und Datenmodellierung, sowie effizienten Datenspeicherung von momentanen und zukünftigen Energiesystemen. Hierbei legt er den Fokus auf eine Verknüpfung der verschiedenen Analyseansätze von der Datenverarbeitung aktueller und historischer gemessener Daten über die Simulation von Energiesystemen bis hin zur Implementierung innovativer Regelstrategien.

Lebenslauf

Florian Stinner studierte Wirtschaftingenieurwesen FR Maschinenbau mit den Vertiefungsrichtungen Energietechnik, Operations Research und Wirtschaftsinformatik an der RWTH Aachen. Während seines Studiums arbeitete er in verschiedenen Projekten im Bereich des Klimaschutzes und Energiemonitorings. Seit 2016 forscht er am Lehrstuhl für Gebäude- und Raumklimatechnik im Bereich der Gebäudeautomation, im Speziellen an den Themen Regelstrategien und Big Data Datenmodellierung.

 

Publikationen

Titel Autor(en)
Simulation-based assessment of an easy-to-apply, automated control tuning method for typical PID control loops in building energy systems
Buchbeitrag, Beitrag zu einem Tagungsband (2016)
Fütterer, Johannes Peter
Stinner, Florian
Müller, Dirk
Structuring building monitoring and automation system data
Fachzeitschriftenartikel (2018)
Stinner, Florian
Kornas, Alina
Baranski, Marc Axel
Müller, Dirk
Ein flexibles lebendes Labor für die Entwicklung und Erprobung von Cloud-basierten Regelungsalgorithmen für die Gebäudeautomation
Beitrag zu einem Tagungsband (2018)
Baranski, Marc Axel
Kümpel, Alexander
Schild, Thomas Peter
Schraven, Markus Hans
Stinner, Florian
Storek, Thomas Peter Bruno
Müller, Dirk
Fütterer, Johannes
Standardisierte digitale Daten für den energieeffizienten Betrieb von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung
Beitrag zu einem Tagungsband (2018)
Stinner, Florian
Kornas, Alina
Baranski, Marc Axel
Müller, Dirk
Réhault, Nicolas
Rist, Tim
A representative simulation model for benchmarking building control strategies
Beitrag zu einem Tagungsband (2019)
Kümpel, Alexander
Stinner, Florian
Gauch, Bastian
Baranski, Marc Axel
Müller, Dirk
 

Ausgeschriebene Abschlussarbeiten

Titel der Arbeit Art der Arbeit Fach- bereich WEB PDF
Entwicklung eines Bewertungsverfahrens von KI-basierten Algorithmen zur Strukturierung von komplexen Energiesystemen in Smart BuildingsBachelorarbeit Masterarbeit F3;F4;F6
[419510]
Link zur WebseiteLink zum PDF
Erkennung von Strukturen in Abbildungen komplexer Energiesysteme mithilfe künstlicher IntelligenzMasterarbeit F3;F4;F6
[419510]
Link zur WebseiteLink zum PDF
Anwendung von Künstlicher Intelligenz zur Strukturierung von komplexen Energiesystemen und Transformation zu einem Smart BuildingBachelorarbeit Masterarbeit F3;F4;F6
[419510]
Link zur WebseiteLink zum PDF
Integration von Cyber Physical Systems in Smart BuildingsBachelorarbeit Masterarbeit F3;F4;F6
[419510]
Link zur WebseiteLink zum PDF
Automatisierte Strukturierung von komplexen Energiesystemen zu Smart Buildings auf Basis künstlicher IntelligenzMasterarbeit F3;F4;F6
[419510]
Link zur WebseiteLink zum PDF
Detektion von Topologien in komplexen Energiesystemen auf Basis künstlicher Intelligenz (Smart Building)Masterarbeit F3;F4;F6
[419510]
Link zur WebseiteLink zum PDF